Unsere Schulkinder / Naši školari i naše školarice

Schulprofil / Školski profil

Wir sind eine zweisprachige Volksschule (Deutsch und Kroatisch).

Unsere Schule liegt im Ortskern von Trausdorf an der Wulka. Unsere Gemeinde ist zweisprachig, hat ca. 2000 Einwohner und liegt nur wenige Kilometer südlich der Landeshauptstadt Eisenstadt.

Unser Schulgebäude wurde vor einigen Jahren generalsaniert und hat ein wunderschönes, beinahe klassizistisches Erscheinungsbild, da es aus dem Jahre 1913 stammt.

Derzeit unterrichten elf Stammlehrerinnen in acht Klassen. Unsere Schüler/innen und Lehrer/innen fühlen sich in dieser Schule sehr wohl, weil die Arbeit in kleinen Gruppen einen „familiären Charakter“ vermittelt, der von allen Beteiligten als äußerst positiv empfunden wird. Neben den sprachlichen Schwerpunkten vermitteln wir nicht nur schulisches Wissen, sondern vor allem auch Kreativität, Wohlbefinden, Toleranz und Solidarität gegenüber andersdenkenden Menschen und Kulturen. Darüber hinaus gehören wir zu den so genannten ÖKOLOG-Schulen, denen umweltbewusstes Denken und Handeln sehr am Herzen liegt.

Naša škola je dvojezična (hrvatski i nimški) i leži u sredini sela Trajštof. Naša dvojezična općina ima oko 2000 stanovnikov i leži južno od Željezna. Željezno je glavni grad zemlje Gradišće.

Naša škola postoji jur od ljeta 1913. i se pred nekoliko ljet temeljito obnovila. Danas podučavaju jedanaest učiteljic dicu u osmerorazrednoj školi. Školarice i školari se vrlo dobro ćutu u ovoj "staroj zgradi". Uz  jezično težišće je učiteljstvu važna kreativnost, tolerancija, solidarnost i ćutljivost za druge kulture i ljude.

Das Leitbild der VS Trausdorf / Glavna slika Osnovne škole Trajštof

  1. Der Unterricht wird von Optimismus, Verständnis und Vertrauen zu den Schülerinnen und Schülern geprägt, und wir gehen wertschätzend und offen miteinander um. / Podučavanje je puno optimizma, razumivanja i povjerenja prema našim školaricam i školarom; zahadjamo pošteno jedan s drugim.
  2. Wir ermöglichen durch individuelle Betreuung Erfolgserlebnisse. / Omogućujemo kroz osebujno podvaranje uspješne doživljaje.
  3. Wir nehmen Konflikte wahr, gehen mit diesen konstruktiv um und versuchen, gemeinsam Lösungswege zu finden. / Upametzamemo konflikte i pokusimo je rješiti kroz konstruktivno skupno djelovanje.
  4. Selbstständiges Handeln und Denken unserer Schülerinnen und Schüler sind uns besonders wichtig. / Samostalno činjenje i mišljenje naših školaric i školarov nam je jako važno.
  5. Für uns ist gelebte Multikulturalität selbstverständlich. / Živa šarolikost kulture je za nas od sebe razumljiva.
Chronik / Kronika

In Aufzeichnungen des 16. Jhdts. ist bereits ein Schulgebäude erwähnt.

Vor 1856 befand sich im Hause Nr. 148 eine Schule, die dem Hauseigentümer gehörte, der auch als Lehrer wirkte. Er dürfte ein ziemliches Ansehen genossen haben, da viele Bewohner ihre Kinder in seine „Privatschule“ schickten, obwohl im Jahre 1856 ein öffentliches Schulhaus errichtet wurde.

1913 wurde an der gleichen Stelle eine dreiklassige Schule gebaut, die die röm.-kath. Pfarrkirche finanzierte.

Um das Jahr 1945 war schon ein ansehnliches Lehrmittelinventar vorhanden. Leider brachten die Kriegsereignisse auch für die Volksschule wüste Zustände. So diente das Schulgebäude etwa ein Monat lang als Quartierplatz für Ostarbeiter (Schanzengräber). Diese hausten recht unsachgemäß und demolierten und verheizten Schultafeln, Schulsessel und Schultische.

Nach dem Einmarsch der Russen wurde die Schule in ein Kriegslazarett umgewandelt.

Im Laufe der Zeit wurden immer wieder größere bzw. kleinere Renovierungsarbeiten durchgeführt, die alte Schuleinrichtung durch neue ersetzt und das Schulinventar immer mehr vergrößert.

Im Jahre 1995 wurde die Schule einer Generalsanierung unterzogen und im darauf folgenden Jahr ein Turnraum als Zubau neu errichtet. Dieser wird sehr gerne von außerschulischen Gruppen genutzt.

Nachdem die Gemeinde, die sich viele Jahre lang im Schulgebäude befand, 1997 in das neu errichtete Gemeindeamt übersiedelt war, konnten weitere Renovierungsarbeiten in der Schule vorgenommen werden.

Seit Jänner des Jahres 1998 befinden sich jene Klassen- und Nebenräume im Schulgebäude, die eine modern ausgestattete Schule braucht. Die Volksschule wird zweisprachig (kroatisch/deutsch) geführt, und die Gemeinde bietet seit 1998 die Nachmittagsbetreuung für die Schulkinder an, sodass berufstätige Eltern ihre Kinder in guten Händen wissen. Hier essen die angemeldeten Schülerinnen und Schüler zu Mittag und erledigen unter Anleitung einer ausgebildeten Lehrerin ihre Hausaufgaben bzw. spielen und basteln im Anschluss daran gemeinsam.

 

Naša škola je dvojezična (hrvatski i nimški) i leži u sredini sela Trajštof. Naša dvojezična općina ima oko 2000 stanovnikov i leži južno od Željezna. Željezno je glavni grad zemlje Gradišće.

Naša škola postoji jur od ljeta 1913. i se pred nekoliko ljet temeljito obnovila. Danas podučavaju jedanaest učiteljic dicu u osmerorazrednoj školi. Školarice i školari se vrlo dobro ćutu u ovoj "staroj zgradi". Uz  jezično težišće je učiteljstvu važna kreativnost, tolerancija, solidarnost i ćutljivost za druge kulture i ljude.

Rundgang durch die Schule / Obilazak škole

Herzlich willkommen bei einem Rundgang durch unsere Schule.

Dobro došli pri našem ophodu. Durch Anklicken kann man die Fotos vergrößern. / Slike znate povećati ako kliknete na nje!

Unsere Grundsätze als Ökolog Schule / Naši principi kot ekolog-škola

Als Ökolog Schule bekennen wir uns zu einer ökologisch, sozial und wirtschaftlich nachhaltigen Schulkultur und wollen / Kot ekolog-škola priznajemo važnost ekološke, socijalne i ekonomske durajuće školske kulture i željimo

  • unseren Schülerinnen und Schülern in allen Unterrichtsfächern ein hohes Maß an Umweltbewusstsein, Gesundheitsbewusstsein und globalem Verantwortungsbewusstsein vermitteln, / posredovati našim školaricam i školarom u svi školski predmeti visoku svist za okolinu, za zdravlje i za globalnu odgovornost,
  • unseren Schülerinnen und Schülern die Grundsätze einer nachhaltigen Lebensweise vermitteln und dadurch eine Lebensschule für Nachhaltigkeit sein, / posredovati našim školaricam i školarom principe za durajuće življenje,
  • unseren Schülerinnen und Schülern Möglichkeiten zum aktiven Mitgestalten des Schulalltags bieten, / pružiti  našim školaricam i školarom mogućnost za akitvno sudjelovanje u svakidanjem žitku u školi,
  • uns um ein Schulklima zum Wohlfühlen, um gegenseitigen Respekt und Fairness bemühen, / se truditi za dobar duh, respekt i pravičnost prema drugomu u školi,
  • uns durch eigene Maßnahmen um einen möglichst umweltgerechten Schulbetrieb bemühen und Vorbildwirkung zeigen, / biti peldodavni kroz vlašće ekološko djelovanje,
  • die Öffentlichkeit über unsere Bemühungen informieren. / informirati javnost o našem trudu.

Logo Ökolog